Klicke auf einen Button innerhalb des Ribbons, um mehr über die Funktionen von Smarter Slides zu erfahren.

Ändere die Sprache der Rechtschreibprüfung für alle Objekte in PowerPoint.

Change language settingsRechtschreibprüfung

Ändere die Sprache der Rechtschreibprüfung für alle Objekte in PowerPoint mit Smarter Slides. Nur ein Klick.
Falls du Präsentationen in unterschiedlichen Sprachen bearbeitest, wird du das Problem kennen. Es gibt keine Standardmöglichkeit die Spracheinstellung für alle Objekte der gesamte Präsentation zu ändern. Mit Smarter Slides gehört der damit verbundene manuelle Aufwand der Vergangenheit an. Ändere die Spracheinstellung für die Rechtschreibprüfung mit nur einem Klick und spare wertvolle Zeit.
Change the language for the spell check in PowerPoint

Ribbon

Ändere die Spracheinstellung zu Englisch (UK), Englisch (US), Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch oder Russisch.
Klicke hier, um die Spracheinstellung der Rechtschreibprüfung für alle Objekte der aktuellen Präsentation auf die ausgewählte Sprache zu ändern. Mit dieser Umstellung wird ebenfalls die Einstellung für alle neuen Objekte auf die ausgewählte Sprache gesetzt. Beachte, dass die ausgewählte Sprache in deiner PowerPoint-Version installiert sein muss.
Ändere die Spracheinstellung zu weiteren Sprachen
Klicke hier, um den Sprach-Manager zu öffnen und die Sprache für die Rechtschreibprüfung auf eine andere Sprache zu ändern.

Sprach-Manager

Sprache
Wähle eine Sprache aus dem Auswahlmenü. Du kannst wählen zwischen: „Arabisch“, „Chinesisch“, „Dänisch“, „Englisch (UK)“, „Englisch (US)“, „Französisch“, „Deutsch“, „Griechisch“, „Hindi“, „Italienisch“, „Japanisch“, „Koreanisch“, „Portugiesisch“, „Russisch“, „Spanisch“, „Schwedisch“ oder „Vietnamesisch“.
OK
Klicke „Ok“, um die Spracheinstellung der Rechtschreibprüfung für alle Objekte der aktuellen Präsentation auf die ausgewählte Sprache zu ändern. Mit dieser Umstellung wird ebenfalls die Einstellung für alle neuen Objekte gesetzt. Beachte, dass die ausgewählte Sprache in deiner PowerPoint-Version installiert sein muss.